• Telefonnummer06073 712003
  • Facebook
  • Instagram

Klaus Schmitt

Klaus Schmitt

Geschäftsleitung

Jahrgang 1973. Er hat mit 17 Jahren durch sein Hobby, das Radfahren, mit der Fahrradtechnik begonnen und diese hat ihn daraufhin nie mehr losgelassen.
Nach einer Ausbildung zum Zweiradmechaniker mit Abschluss als Landessieger im Jahr 1995 und danach als Bundessieger hat er im Jahr 1999 den Meistertitel im Ausbildungsberuf erreicht.
Im Jahr 2002 kam dann noch der Betriebswirt des Handwerks dazu.
Mit viel Erfahrung aus verschiedenen Betrieben der Branche kam er dann 2008 wieder zurück nach Babenhausen, zu dem Ort, an dem alles angefangen hat. Diesmal hat er aber die Seiten gewechselt und führt seitdem den Betrieb in der 4. Generation, allerdings zum ersten Mal nicht mehr direkt "familienverbunden".
Seine Hobbies sind immer noch das Radfahren und seine Familie mit zwei Kindern. Auch die Musik (Konzerte- Rock/Pop) darf nicht zu kurz kommen, solange es der Saisonverlauf zulässt. 

0 60 73 / 71 20 03 

Henry Vonderheidt

Henry Vonderheidt

Verkäufer und Allroundtalent

Unser Routinier verstärkt unser Team seit Februar 2016. Er ist ein alter Hase in der Fahrradbranche und kennt sich in allen Bereichen bestens aus. Speziell bei E-bikes ist er ihr kompetenter Ansprechpartner.

Auch bei Sätteln und der zugehörigen Ergonomie bringt ihn so leicht nichts und niemand aus der Ruhe. 

Jejendran (Jay) Rajendram

Jejendran (Jay) Rajendram

Verkäufer

Jay erheitert uns seit März 2015. Seine lockere und kompetente Art findet sicherlich auch Ihre Begeisterung. Als Branchenneuling hat er sich schnell in die vielschichte Technik eingearbeitet und kann auch für Sie das richtige Modell finden. Auch im Teilebereich ist er ihr kompetenter Begleiter.
Die Sattelkompetenz ist sein neuestes Betätigungsfeld, hier kümmert er sich gern um alle Probleme und Herausforderungen, die Sie an ihn herantragen.

Brigitte Wolf

Brigitte Wolf

Unsere freundliche Verkäuferin

Brigitte verstärkt unser Team seit August 2014 im Verkauf.Sie ist einer Ihrer Ansprechpartner für die Vermessungstermine. Sie kennt sich mit der Vermietung unseren Fahrradboxen an den Bahnhöfen Babenhausen, Langstadt und Hergershausen bestens aus.
Ihr Spezialgebiet sind Brillen und Handschuhe. Auch mit Ersatzteilen kennt Sie sich gut aus und wird Ihnen bei Ihrem nächsten Besuch gern kompetent und beratend zur Seite stehen.

Puri Garcia Barroso

Puri Garcia Barroso

Verkauf

Die liebe Puri verstärkt uns seit April 2019. Sie hat die nötige Ruhe auch für Ihr Anliegen. Sollte sie einmal nicht selbst weiterwissen, findet sie sicher schnell einen Kollegen der die Antwort weiß. Sie hütet die Theke, das Telefon und berät Sie gern bei Helmen, Handschuhen und anderem Zubehör. Sie ist einer Ihrer Ansprechpartner für Vermessungstermine bei uns im Haus.

Michael Gaydoul

Michael Gaydoul

Verkauf und Leasing

Unser Verkäufer Michi ist seit Sommer 2016 bei uns. Als erfahrener Sportfachverkäufer passt unser Michi super ins Team und wird Sie sicherlich auch begeistern. Wenn Sie besondere Wünsche haben, oder noch nicht genau wissen, welches Rad Sie suchen, dann kann ihnen Michi kompetent weiterhelfen.

Seine Spezialitäten sind Leasing und Finanzierung.

Alex(ander) Kellert

Alex(ander) Kellert

Verkauf und Wertgarantie


Alex ist ein waschechter Fahrradfachverkäufer. Er unterstützt uns seit Dezember 2017. Seine über 10 Jahre Erfahrung in der Branche machen ihn auch für Sie zu einem wertvollen Ansprechpartner in unserem Geschäft. Neben Verkauf von Rädern und Zubehör aller Art kümmert er sich auch um das Thema Versicherung, wo wir mit Wertgarantie einen starken Partner an unserer und Ihrer Seite haben.

Astrid Kleemann

Astrid Kleemann

Sattelkompetenz und Fahrradverkauf

Astrid verstärkt uns seit September 2019. Das Thema Sattelkompetenz und "Gesund Radfahren" ist ihr "Baby". Sie ist Ihre Beraterin für alle Bereiche der Ergonomie, von Sattel und Sattelstützen über Griffe, Lenker, Vorbauten bis hin zu Pedalen. Sie sorgt dafür, dass Radfahren wirklich Spaß macht und nicht weh tut. Sollte sie mal nicht in am Messpult stehen, finden Sie sie im Verkauf und der Beratung.

Sebastian Bodensohn

Sebastian Bodensohn

Zweiradmechatroniker

Er hat im August 2014 die Ausbildung als Zweiradmechatroniker begonnen und setzt damit die lange Tradition der Ausbildungstätigkeit im Zweiradshop Niederhofer fort. Seit der bestandenen Gesellenprüfung ist als Geselle Teil unseres Werkstattteams und ist somit ihr kompetenter Ansprechpartner für Arbeiten aller Art.


Marvin Zakel

Marvin Zakel

Zweiradmonteur

Marvin haben wir im Herbst 2019 gefunden. Der gelernte Zweiradmonteur passt mit seiner Kompetenz  prima in unsere Werkstatt.
Er verstärkt das Reparatur- und Serviceteam. 
Durch sein Hobby BMX hat er die nötige Fitness und Hartnäckigkeit auch komplexe Probleme zu lösen.

Jan Mennig

Jan Mennig

Werkstatt und Neuaufbau

Jan ist gelernter Industriemechaniker mit einem Faible für alles was sich bewegt. Er hat das Schraubergen schon mit der "Muttermilch" bekommen. Er hat schon in jungen Jahren Oldtimer restauriert und sich dadurch ein gutes Fingerspitzengefühl zugelegt. Seine angeeignete Fachkompetenz wird auch Sie bei Gelegenheit begeistern und damit ist er eine der Stützen des Serviceteams und kümmert sich gern im Detail um Ihre Reparaturen und Inspektionen.

Daniela Stiehler-Schmitt

Daniela Stiehler-Schmitt

Backoffice - Chefin und gute Seele

Die Chefin, Daniela Stiehler-Schmitt (auch Frau vom Chef)  kümmert sich um den ganzen Bürokram, der sich in solch einer Firma ansammelt. Die gelernte Steuerfachgehilfin darf sich durch das viele Papier kämpfen. Daher ist Sie nicht immer zu sehen, aber immer präsent. Sie hat alle(s) im Griff.

Jan Scheitler

Jan Scheitler

Auszubildender Zweiradmechatroniker


Einer unsrer Neuzugänge in der Werkstatt. Jan wollte sein Hobby "Radfahren" zum Beruf machen, daher hat er am 01.08. bei uns seine Ausbildung zum Zweiradmechatroniker angefangen und ist von Anfang an mit Herzblut mit dabei. Sein Hobby - Dirtbiken

Morris Hartmann

Morris Hartmann

Auszubildender Zweiradmechatroniker


Unser zweiter Neuzugang in der Werkstatt. Auch Morris will sein Hobby "Radfahren" zum Beruf machen, daher hat er am 01.08. bei uns seine Ausbildung zum Zweiradmechatroniker angefangen, auch wenn er jeden Morgen eine weite Anreise aus dem schönen Kahlgrund auf sich nehmen darf. Auch er ist von Anfang an mit Herzblut mit dabei. Sein Hobby - MTB und Trial

Peer Büscher

Peer Büscher

Werkstatt und Service

Peer kommt zwar als Designer aus einer ganz anderen Branche, hat aber seit Jahrzehnten mit dem Rad und dem Radsport zu tun. Als Teamleiter verschiedener Rad-Renn-Teams, war er auch für die Technik der Räder mit zuständig. Jetzt hat es ihn in unsere Gegend verschlagen und damit ihm tagsüber nicht so langweilig wird, hat er als Mechaniker bei uns angeheuert. Wir freuen uns über seinen Zugang und verstärken mit ihm unser Montage und Serviceteam

Thomas Elbert

Thomas Elbert

Reparaturannahme und -Ausgabe, Servicetermine

Thomas hat 20 Jahre Erfahrung in der Branche sammeln dürfen. Jetzt wollte er halt endlich mal mit der Bahn zur Arbeit fahren dürfen und dabei noch den Main überqueren. Er ist die Kommunikationsstation zwischen Ihnen und der Werkstatt. Er nimmt jetzt die Reparaturen entgegen und gibt die fertig kontrollierten Räder wieder an Sie zurück. Auch für Ersatzteile ist er ihr kompetenter Ansprechpartner.

Michael Fuckner

Michael Fuckner

Schraubertalent

Mike hat uns gefunden und sich schnell in die Werkstatt integriert. Er hat seine Erfahrungen in einem großen Unternehmen der Branche gesammelt und wird seine Detailkenntnisse bei uns noch weiter verfeinern. Seine Hobbys neben dem Fahrradschrauben sind Magnetfischen und Leben genießen.

Sascha Romanow

Sascha Romanow

Frischer Wind für den Verkauf

Sascha als talentiertes Kommunikationstalent verstärkt ab sofort unser Verkaufsteam. Er sorgt dafür, dass wir Ihre Anfrage in Zukunft noch schneller beantworten können und Sie das benötigte Ersatzteil oder Ihr neues Rad noch schneller in Empfang nehmen können.

Kevin Knecht

Kevin Knecht

Logistiker

Kevin sorgt ab sofort dafür, dass unsere Ware noch besser vorsortiert und greifbar ist. Dadurch vermeiden wir Leerzeiten und werden noch schneller. Auch für die Werkstatt wird er für Entlastung sorgen. Als gelernter Logistiker kümmert er sich um die Vernetzung zwischen den Abteilungen Verkauf und Werkstatt. Er nimmt Ware vom Spediteur an und sorgt für deren Artgerechte Lagerung.